Mädchenwohngemeinschaften

Mädchenhaus Essen-Dellwig

Das Mädchenhaus in Essen-Dellwig umfasst drei Abteilungen:
die Mädchenwohngemeinschaft, das Intensiv Betreute Wohnen und das Sozialpädagogisch Betreute Wohnen.

Das Mädchenhaus bietet einen Schutzraum insbesondere bei Erfahrungen mit physischer, psychischer und sexueller Gewalt für Mädchen im Alter ab 14 Jahren.

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die parteiliche Mädchenarbeit, dem entsprechend werden die Mädchen mit ihren Erfahrungen, Problemen und Wünschen ernst genommen und in ihren Ressourcen gestärkt. Ausgehend von der grundsätzlichen Entwicklungsfähigkeit und dem Autonomiestreben der Menschen werden die Mädchen unterstützt, die Kompetenzen zu entwickeln, um selbstständig die Anforderungen in der sozialen Gemeinschaft zu bewältigen. Dabei steht bei unserer Arbeit das körperliche und seelische Wohl der Mädchen im Mittelpunkt. Mit dem Angebot emotional verlässlicher Beziehung arbeiten wir mit den Mädchen an ihrer schulischen, beruflichen und individuellen Entwicklung, an ihrer Verselbständigung und Persönlichkeitsfindung.

In der MWG mit 24 stündiger Betreuung haben die Jugendlichen im Gruppenleben die Möglichkeit, neue soziale Fertigkeiten und Strukturen zu lernen sowie im sicheren Umfeld tragfähige Beziehungen zu den Pädagoginnen aufzubauen.

In unserem Verselbständigungsapartment des IBW können die Mädchen in enger Anbindung an die MWG in einem geschützten und bekannten Rahmen vorhandene und neu erworbene Fähigkeiten weiter auszubauen und trainieren.

Das SBW bietet den Jugendlichen auf ihrem Weg in ein selbständiges Leben eine an ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Begleitung im Rahmen von 15 Wochenstunden.

Gruppeninfos kompakt

Gruppe nach: §§ 34 / 35 / 41 SGB VIII
Platzzahl:
8 (MWG),  1 (IBW),  5 (SBW)
koedukativ:
nein
Alter:
MWG ab 14, IBW ab 16, SBW ab 16
Betreuungsschlüssel:
MWG, IBW: 1:1,74 + SBW: 1:2,67

Räumlichkeiten:              

  • MWG: 8 Einzelzimmer, Esszimmer, Küche, Wohnzimmer, 3 Badezimmer, Büro, 1 Bereitschaftsraum, Waschküche, Fitnessraum
  • IBW: Wohnküche, Badezimmer und Schlafzimmer
  • SBW: 2 Wohnküchen, 2 Badezimmer, 5 Einzelzimmer und Büro

Sozialraum: Das Mädchenhaus liegt auf drei Etagen in einem Wohnhaus im Ortsteil Essen-Dellwig, der an die Nachbarstadt Bottrop grenzt.
Es verfügt über eine gute Verkehrsanbindung zu beiden Stadtzentren. Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Schul- und Arbeitsstätten sind leicht zu erreichen.

Gruppenleitung: Frau Susanne Vossenkuhl