Prävention

Begrüßungspaket der Stadt Kaarst

Das »Begrüßungspaket für Eltern neugeborener Kinder«  wurde im Februar 2007 als Teil des Präventionskonzeptes vom Jugendhilfeausschuss der Stadt Kaarst beschlossen. Seit 2008 werden die Begrüßungspakete durch eine Kinderkrankenschwester der Evangelischen Jugend- und Familienhilfe gGmbH an Familien in Kaarst überreicht.

Dieses Angebot der Stadt Kaarst

  • ist gedacht als Glückwunsch an die Eltern zur Geburt ihres Kindes und eine Aufmerksamkeit der Stadt Kaarst
  • symbolisiert die städtische Unterstützung für junge Familien in ihrem neuen Lebensabschnitt

Die Kinderkrankenschwester überreicht

  • eine Elternbroschüre mit allen Kinderbetreuungsmöglichkeiten und nützlichen Adressen der Stadt Kaarst
  • einen Familienkompass mit Gesundheits-, Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region
  • ein Kochbuch für Babynahrung und weitere Aufmerksamkeiten
  • Elternbriefe vom 1. Lebensmonat bis zum 8. Lebensjahr

Die Kinderkrankenschwester informiert

  • über Angebote von Eltern-Baby-Gruppen, Familienbildung, Freizeitangebote
  • über Kinderbetreuungsmöglichkeiten, z. B. Tagesmütter
  • über nützliche Adressen und Angebote

Die Kinderkrankenschwester berät bei Fragen zur Versorgung und zur Gesundheit des Kindes, auch nach dem Hausbesuch.

Zusätzlich zum Besuch gibt es das Elterncafé im Angebot an jedem ersten Mittwoch zwischen 10:00 und 12:00 Uhr im Johannesforum · Sebastianusstr. 1 · 41564 Kaarst

Bestellservice für Jugendämter

Hier können Sie gedruckte Exemplare des Flyers anfordern:
verwaltung@jugend-und-familienhilfe.de