Jugendwohngruppen koedukativ

Außenwohngruppe Lehwaldstraße

In unserer koedukativen Wohngemeinschaft leben bis zu 10 Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren mit besonderem Entwicklungsbedarf. Zentrales Hilfeziel ist die emotionale Versicherung der Jugendlichen durch das Angebot verlässlicher Beziehung und Fokussierung ihrer Stärken zur Wahrnehmung ihrer Selbstwirksamkeit. Zudem  fördern wir die Jugendlichen in ihrer schulischen und beruflichen Entwicklung, trainieren mit ihnen die für eine Verselbständigung erforderlichen Fähig- und Fertigkeiten, unterstützen sie bei der Aufarbeitung ihrer Entwicklungsdefizite und begleiten sie in ihrer Identitätsfindung.

Partizipative Prozesse werden in der Gruppe besonders fokussiert.
Die Kooperation mit Eltern und Sorgeberechtigten ist uns besonders wichtig.

Gruppeninfos kompakt

Gruppe nach: §§ 34 / 41 SGB VIII
Platzzahl: 10
koedukativ: ja
Alter: 14 bis 18 Jahre
Mitarbeiterzahl / Betreuungsschlüssel: 5 MitarbeiterInnen

Räumlichkeiten: Die Gruppe bewohnt als Außenwohngruppe ein Haus mit vier Etagen im Stadtteil Rheydt.

Gruppenleitung: Herr Werner Goss