Tagesgruppen

Tagesgruppe Get-Up Kids, Kaarst

Die Tagesgruppe G@ Up Kids ist ein teilstationäres Angebot der Jugendhilfe gemäß § 32 SGB VIII.

Sie richtet sich an Kinder ab 6 Jahre mit sozial-emotional auffälligem Verhalten verbunden mit Lern- und Leistungsproblemen aus dem Nahfeld der Stadt Kaarst. Ziel der Tagesgruppe ist es, Kindern über eine strukturierte Anleitung mit klaren Regeln und unterschiedlichsten Aufgabenstellungen bei der Bewältigung ihres Schul-, Lern- und Lebensalltags Hilfen zu geben und sie im Rahmen eines sozialen Lernkontextes gezielt zu fördern. Der Grundsatz unserer Arbeit in der Tagesgruppe ist zudem der Schutz der Kinder, deren Beteiligung im Sinne der Partizipation und deren Förderung unter Einbeziehung des familiären, sozialen und örtlichen Lebensumfeldes zu gewährleisten und fortzuentwickeln.

  • deren individueller Förderbedarf ausschließlich in einem überschaubaren Lern- und Förderumfeld umgesetzt werden kann (Kleingruppe)
  • für deren Entwicklung es notwendig ist, einen strukturierten Tagesablauf in einer überschaubaren Gruppe zu erleben (Kontinuität an Rahmen und Beziehung)
  • deren gesunde Entwicklung im jeweiligen familiären System gefährdet oder verhindert ist, weil Elternteile zum entsprechenden Zeitpunkt überfordert oder nicht in der Lage sind, sich kindeswohldienlich zu verhalten (Schutz- und Förderauftrag)
  • für die offene Jugendeinrichtungen oder schulische Betreuungsmöglichkeiten, wie z.B. die OGS zu wenig kontinuierliche Förderstruktur und Entwicklungsmöglichkeiten bieten

Gruppenleiterin: Ulrike Bruns