1 Jahr NaNo Moers!

Das NaNo – Stadtteilbüro feiert einjähriges Jubiläum

Am 30. September 2016 feierte das NaNo-Stadtteilbüro gemeinsam mit der Nachbarschaft sein einjähriges Jubiläum. Erstmals im Oktober letzten Jahres öffnete das „NaNo“ seine Räumlichkeiten, um Kindern und Familien im Moerser Norden in vielen Bereichen eine zusätzliche Anlaufstelle zu schaffen. Die Einrichtung an der Reinhold-Büttner Straße 33, in der ehemaligen „Schlecker-Filiale“, bietet seither zahlreiche Angebote für Kind und Familie.
Besonders die Nachmittagsbetreuung zur Förderung der Kinder, sowie die „offene Spielzeit“ erfreuen sich wachsender Nachfrage. Und so feierten das NaNo und die Nachbarschaft diesen besonderen Anlass.

Bei anfänglichen Schwierigkeiten den Grill anzufachen, legte sich das Personal des NaNo-Teams ordentlich ins Zeug. Es wurde gewedelt, gefächelt und gepustet bis schließlich die ersten Würstchen auf dem Grillrost lagen. Gerade rechtzeitig zu Beginn der Feierlichkeit, als auch die ersten Gäste eintrafen, fanden die Grillwürstchen ihren Platz neben dem reichlich gedeckten Buffet. Verschiedene appetitliche Salate, Brote und Dips, sowie leckere Desserts bereiteten die Mitarbeiter gemeinsam mit den Eltern der NaNo-Kids zu und warteten nur darauf endlich verputzt zu werden.

Im eigentlichen „Spielzimmer“ der Einrichtung wurde eine kleine Videopräsentation aufgebaut, die die Gäste dazu einlud das vergangene Jahr gemeinsam Revue passieren zu lassen.  Verschiedene Fotos der Kinder zeigten Projekte, Angebote und Freizeitspaß der vergangenen Monate. 

Aber nicht nur die Fotos blickten auf die gemeinsamen Anfänge zurück, sondern auch zahlreiche Sitzmöglichkeiten und Stehtische boten den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit sich gemeinschaftlich auszutauschen und gemütlich zu plaudern.

Nach einer äußerst gediehenen Jubiläumsfeier freut sich das Team des NaNo-Stadtteilbüros auf die kommenden Jahre und viele weitere Anlässe sich gemeinsam zu begegnen und auszutauschen.

 Marcel Wald (NaNo Team)

14.11.2016